Ihre Gütestelle – bundesweit

Unabhängige, neutrale Vermittlung ist viel wert!

Seit über 15 Jahren vermittelt Bernhard Böhm von den Standorten Leipzig, Darmstadt und Stuttgart bundesweit und international in unterschiedlichsten Auseinandersetzungen.

Bernhard Böhm ist nach dem Sächsischen Schieds- und Gütestellengesetz vom Präsidenten des Oberlandesgerichts Dresden als Gütestelle anerkannt. Er ist die erste anerkannte anwaltliche Gütestelle mit Sitz in Leipzig.

Bernhard Böhm ist Partner der Sozietät Knigge Nourney Völger Böhm Rechtsanwälte Wirtschaftsmediation und betreut dort den Bereich Gütestelle, Schlichtung und Mediation. Er ist generell nicht parteiisch anwaltlich tätig sondern fokussiert sich klar auf die Vermittlerrolle.

  • Sie erhalten kurzfristig einen Termin.
  • Sie werden von uns zu Beginn umfassend über zu erwartende Kosten aufgeklärt.
  • Unser Kanzleimanagement und unsere Büroorganisation sind nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert.
  • Unsere jahrelange Zusammenarbeit mit zahlreichen Rechtsschutzversicherungen und der Anschluss an ein EDV-System zum elektorischen Datenaustausch sorgen bei Bestehen eines Versicherungsschutzes für eine schnelle und reibungslose Deckungsanfrage sowie Abrechnung des Gütestellen- oder Mediationsverfahrens.
  • Online-Datenbanken sichern einen tagesaktuellen und schnellen Informationszugriff bei relevanten Fragen z.B. der Vollstreckbarkeit von Vereinbarungen.
  • Stetige Fortbildung unsere MediatorInnen und KanzleimitarbeiterInnen.
  • Wir sind Mitglied des Steinbeis Mediationsforums e.V. und der APRAXA e.G., einer Genossenschaft von über 750 Anwaltskanzleien mit einem einheitlichen Qualitätsverständnis.

  • Anwaltsmediatoren gehören zu den wenigen Berufsgruppen, die schon berufsrechtlich zur Verschwiegenheit verpflichtet sind. Als Anwälte können wir uns auf ein gesetzliches Aussageverweigerungsrecht berufen.